Arthrofit
Arthrofit

Artikeldatenblatt drucken

43,00 EUR

exkl.
Lieferzeit: 3-4 Tage
Diesen Artikel haben wir am Saturday, 27. May 2006 in unseren Katalog aufgenommen.
Arthrofit

Was ist Arthrofit

MensSana Arthrofit ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit einer ausgewogenen Kombination
aus den Gelenk-Nährstoffen Glucosamin und Chondroitin, den Antioxidantien Vitamin C und E
sowie den Mikronährstoffen Kupfer, Mangan, Selen und Zink, die am Aufbau von Knorpeln und
Gelenken beteiligt sind. Arthrofit dient der Gesunderhaltung von Gelenken und Knorpeln und zur
Verbesserung und Regeneration der Knorpelmasse bei erhöhter körperlicher Belastung durch
Beruf, Sport oder Verletzungen.

Wozu dient Arthrofit

Gelenke müssen im Laufe des Lebens höchsten Belastungen standhalten. Dadurch bedingt
kann es mit fortschreitendem Alter zum Verschleiß der Gelenke, vor allem des Gelenkknorpels
kommen. Man spricht hier auch von Arthrose. Diese Abnutzungserscheinungen, die hauptsächlich
an Knien, Hüften und Wirbelsäule auftreten, äußern sich darin, dass die Knorpel der
Gelenkkapseln spröde werden. Dies kann letztendlich zu einer Zerstörung der Knorpelschichten in den
Gelenken führen, was Entzündungen, Schwellungen, Steifigkeit und Gelenkschmerzen verursacht.
Schmerzende Gelenke bedeuten immer eine Einschränkung der körperlichen Aktivität, Vitalität und
Lebensfreude. Häufig bleibt nur die Wahl von schmerz- und entzündungshemmenden Mitteln,
um die Beweglichkeit zu verbessern. MensSana Arthrofit stellt dem Körper eine spezielle Gelenknährstoffkombination
zur Verfügung und unterstützt damit die Gesunderhaltung von Gelenken.

Gelenk-Nährstoffe und gesundheitsfördernde Eigenschaften

• Krabben enthalten neben Mineralstoffen und Spurenelementen einen hohen Anteil der
Aminosäure Glucosamin, welche beim Aufbau von Knorpeln, Sehnen, Bändern und
Knochenstrukturen benötigt wird. Glucosamin unterstützt weiterhin die Reparatur und den
Wiederaufbau geschädigter Knorpel in den Gelenken und der Wirbelsäule. Ein niedriger
Glucosamin-Spiegel kann beim Auftreten von Osteoarthritis eine Rolle spielen.

• Haifischknorpel besteht zu einem hohen Anteil aus Chondroitin, Calcium und Phosphor.
Diese Gelenknährstoffe sind in der Lage, Knorpelsubstanz aufzubauen und die Gelenk-
flüssigkeit wiederherzustellen. Chondroitin bewirkt nachweislich eine Schmerzreduktion
und verbesserte Gelenkbeweglichkeit. Die Wirkungsweise von Chondroitin besteht darin,
dass es Wasser in den Knorpel einlagern und damit die Stoßdämpfung verbessern kann.

Vitamin C kann als wasserlösliches Antioxidans die Neubildung von Knorpelgewebe
fördern.

Vitamin E kann bei regelmäßigem Verzehr das Fortschreiten einer Arthritis verlangsamen.
Eine ausreichende Vitamin E Versorgung schützt die Zelle vor Entzündungen und Zellschädigungen
durch freie Radikale.

Mangan ist am Aufbau von Knorpeln und Gelenkschmiere beteiligt und wirkt als
Antioxidans bei entzündlichen rheumatischen Prozessen. Mangan verstärkt zusätzlich die
Wirkung von Glucosamin und Chondroitin. Ein Manganmangel kann zur Osteoarthritis
führen. Selen, Zink und Kupfer sind bei Personen mit rheumatischen bzw. entzündlichen
Erkrankungen häufig im Mangel. Diese Mikronährstoffe können den Entzündungsprozess
positiv beeinflussen, indem sie unterschiedliche Enzyme in ihrer Wirkung verstärken. Zink
fördert zusätzlich den Heilungsprozess und hat eine entzündungshemmende Wirkung.

Verzehrempfehlung

Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren verzehren 1 x 1 Kapsel MensSana Arthrofit täglich. Die
empfohlene Tagesverzehrmenge einhalten.
Nahrungsergänzungsmittel stellen keinen Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung dar.
Für Kinder unerreichbar aufbewahren.

MensSana Arthrofit Kapseln sind frei von Gluten, Laktose, Fruktose, Hefe, künstlichen

Aromen und Farbstoffen. Die Kapseln enthalten Bestandteile von Krusten- und Schalentieren

sowie Fischbestandteile.

Das Nährstoffkonzept für Ihr Wohlbefinden

Nährstoffe – Die Basis für unser Wohlbefinden

Unser Körper ist aus zahlreichen Nährstoffen und Mikronährstoffen aufgebaut. Sie stellen die
Grundlage für alle Stoffwechselvorgänge dar. Nur eine optimale und vollständige Versorgung
des Körpers mit allen notwendigen Mikronährstoffen gewährleistet auch eine optimale Funktion
des Körpers und Geistes. Sie sind die Basis für unser Wohlbefinden.

Sind wir ausreichend versorgt?

Obwohl wir heute in einer Überflussgesellschaft leben, sind wir häufig mit Mikronährstoffen nicht
ausreichend versorgt. Dies kann folgende Ursachen haben:

• Durch die industrielle Bearbeitung werden vielen unserer Lebensmittel wertvolle
Nährstoffe, Mikronährstoffe und Ballaststoffe geraubt

Umwelteinflüsse wie saurer Regen und die moderne intensiv betriebene
Landwirtschaft laugen Böden aus und entziehen wichtige Mineralstoffe. Umweltgifte in
Lebensmitteln, der Atmosphäre und im Trinkwasser steigern den menschlichen Bedarf
an Vitaminen und Mineralstoffen

• Unsere veränderten Ernährungsgewohnheiten lassen uns oft zu Lebensmitteln
greifen, die zu viel Salz, Fett und Zucker und zu wenig Ballaststoffe und Mikronährstoffe
enthalten. Der gesteigerte Konsum von Genussmitteln wie Kaffee, Tee, Alkohol und
Nikotin sowie die Einnahme von Medikamenten raubt unserem Körper lebenswichtige
Vitamine und Mineralstoffe
Was liegt also näher, als den Körper rechtzeitig mit den notwendigen Nährstoffen zu
versorgen, um seine Leistungsfähigkeit zu gewährleisten?

Das Orthomolekulare Nährstoffkonzept für Ihr Wohlbefinden

Die Bedeutung der Orthomolekularen Nahrungsergänzung liegt in der Erhaltung der Gesundheit
und der Unterstützung von Heilungsprozessen bei Erkrankungen mit zusätzlichen Vitaminen
und Mineralstoffen in optimaler Form und Menge. Es werden nur Substanzen zugeführt,
die im Organismus und in der Nahrung auch als natürliche Substanzen vorkommen. Die
Selbstheilungskräfte des Körpers und Geistes werden auf natürlichem Wege gestärkt.

  • Willkommen zurück!
  • eMail-Adresse
  • Passwort
  • Newsletter Anmeldung
  • eMail-Adresse
  • Neue Artikel
  • Vitaldrink
  • 15,00 EUR
    exkl.
Parse Time: 0.079s